Meine glutenfreie Mehlmischung
Die Basis für leckere Kuchen und Kekse

 

Für 550 g:

  • 150 g Vollkornreismehl
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 100 g Maismehl
  • 150 g Kartoffelstärke
  • 50 g Maisstärke

 

Alle Zutaten mit einem Schneebesen oder in der Küchenmaschine sorgfältig miteinander vermischen und in einem verschließbaren Gefäß aufbewahren.

 

Zeitaufwand: 
5 Minuten

14. April 2019

2 Kommentare zu “Meine glutenfreie Mehlmischung

  1. Hallo liebe Stefanie ,

    ich habe eine Frage zur glutenfreien Mehlmischung die in deinem Buch Süß und Gesund angegeben ist, ist es richtig, dass man anstatt 200g Dinkelmehl , 550 g glutenfreie mehlmischung nehmen muss und anstatt Maismehl , könnte ich da 50g Kartoffelstärke mehr nehmen?

    Ganz liebe Grüße
    Martina

    • Liebe Martina,

      zu Deinen Fragen: von den 550 g glutenfreiem Mehl wiegst Du die identische Menge (200 g) wie im Rezept beschrieben. Tauschst also 1:1 aus. Die Maisstärke kannst Du auch gegen Kartoffelstärke austauschen, das habe ich schon mal probiert.

      Liebe Grüße
      Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Wir versichern Dir, dass Deine Daten streng vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben werden.